Pressemitteilung: „Beratung leisten kleine oft unterfinanzierte nicht-staatliche Stellen“ – advsh begrüßt die Initiative der Bundesbeauftragten für Antidiskriminierung

Von Diskriminierung Betroffene zu beraten und ihnen Unterstützung und rechtlichen Beistand zu leisten und damit den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken: Das sind die zentralen Aufgaben des Antidiskriminierungsverbandes Schleswig-Holstein (advsh) e. V.Der advsh besteht seit 12 Jahren und muss auch 15 Jahre nach Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) mangels Landesförderung seine…

Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung: „Beratung leisten kleine oft unterfinanzierte nicht-staatliche Stellen“ – advsh begrüßt die Initiative der Bundesbeauftragten für Antidiskriminierung

Berater*in / Projektmitarbeiter*in im Rahmen des Netzwerks IQ Schleswig-Holstein – „Faire Integration“ gesucht

Stellenausschreibung   Der Antidiskriminierungsverband Schleswig-Holstein (advsh) e.V. sucht für das Teilprojekt „Faire Integration“ im Förderprogramm Integration durch Qualifizierung (IQ) in Schleswig-Holstein spätestens zum 01.01.2022 eine*n Projektmitarbeiter*in (Stellenumfang 75% VZÄ) mit guten Deutschkenntnissen und einer/mehrerer relevanten Drittstaatensprache (Tigrinja, Dari, Farsi, Spanisch, Französisch, Russisch, Englisch, afrikanische Sprachen, etc.) in Teilzeit (30 Stunden…

Kommentare deaktiviert für Berater*in / Projektmitarbeiter*in im Rahmen des Netzwerks IQ Schleswig-Holstein – „Faire Integration“ gesucht

Ende der Beiträge in dieser Kategorie

Es existieren keine weiteren Seiten